Profitieren

In der Projektdatenbank finden Sie viele gute Ideen und Praxisbeispiele, die uns überzeugt haben und die wir Ihnen gerne präsentieren möchten.

Aus dem Bereich Sport ...

3 Eishockeyspieler im Kampf um den Puk

Aus anderen Branchen ...

Profitieren

In der Projektdatenbank finden Sie viele gute Ideen und Praxisbeispiele, die uns überzeugt haben und die wir Ihnen gerne präsentieren möchten.

Technik

Best Practice 2018

Glas Schöninger GmbH & Co KG

Ergonomisches Reinigen von Quarzgutrollen im Ofen für Einscheibensicherheitsglas

Zusätzliche Informationen der VBG zu diesem Thema:
(einblenden)

Downloads:
Film herunterladen

Ausgangslage und Ziel:

Beim Herstellen von Einscheibensicherheitsglas (ESG) werden Produkte auf Quarzgutrollen des Ofens transportiert. Diese Transportrollen sind in regelmäßigen Abständen abzuschleifen.

Ziel war es, die Tätigkeit des Abschleifens ergonomischer zu gestalten, um Rückenbeschwerden vorzubeugen und dabei effizienter zu werden. Die Arbeitsaufgabe besteht bisher darin, die Quarzgutrollen des ESG-Ofens mit Schleifpapier von Hand zu reinigen. Dies ist sehr zeitaufwendig (ca. vier Stunden), da 50 Rollen zu reinigen sind. Eine Rolle hat eine Breite von 200 cm. Besonders schwierig ist es, einen gleichmäßigen Druck bis zur Mitte (ca. 130 cm) der Rolle aufrechtzuerhalten. Bei der Tätigkeit muss eine ungünstige Körperhaltung eingenommen werden. Der Ofen kann ein Glasmaß von 150 cm x 320 cm produzieren.

Aktivitäten:

Zum Abschleifen wird jetzt ein Schleifblock an einem Stiel verwendet, in den der Mitarbeiter ein Schleifpapier einspannen kann. Hierzu wurde vorab der genaue Radius und Abstand der Rollen bestimmt und auf den Holzblock übertragen. Des weiteren wurden Löcher in den Holzblock gebohrt und eine Absaugung installiert. Diese soll Verunreinigungen aufnehmen.

Ergebnisse:

Der Mitarbeiter kann jetzt vier Rollen gleichzeitig abschleifen und ist somit wesentlich effektiver als zuvor. Zum Schleifen benötigt er jetzt nur noch eineinhalb Stunden. Das Hineinbeugen entfällt komplett. Die Tätigkeit kann jetzt im Stehen durchgeführt werden. Der Mitarbeiter führt den Holzblock am Stiel. Das Reinigen des Ofens erfolgt im Einschichtbetrieb ca. alle drei Monate, je nach Grad der Verschmutzung. Bei Betrieben im Schichtsystem muß der Ofen entsprechend öfter gereinigt werden.

Der Schleifblock ist preiswert, ergonomisch und effizient.

Besonderheit:

Es gibt Roboter zum Reinigen der Rollen. Diese sind in der Anschaffung kostenintensiv und eignen sich besser für große Anlagen z.B. Glasmaß 321 cm x 600 cm. Ein Handgerät zum Reinigen, das den Unternehmensanforderungen entspricht, wird auf dem Markt nicht angeboten.

Sie haben Anregungen, Fragen oder Kommentare zu den vorgestellten Projekten? Dann setzen Sie sich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung!

Weitere Projekte:

BARMER :
Umgang mit aggressiven und übergriffigen Kunden

Handwerkskammer für Schwaben:
Frage der Woche

AST GmbH:
Mitarbeiterqualifitkation für mobile Arbeitsmittel und Krane mit VR Simulator

ASV Handballmarketing GmbH:
Fortgeführter Präventionserfolg des ASV Hamm-Westfalen - durch Konsquenz zur Verletzungsfreiheit

Augsburger Panther Eishockey GmbH:
Tägliches Monitoring als zentrales Steuerungsinstrument im Eishockey - Acute to chronic load management

Bayerischer Automaten Verband e.V.:
BAV Sicherheitskonzept

Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen Aktiengesellschaft (BOGESTRA):
Digitalisierung der Betriebsanweisungen für Gefahrstoffe bei der BOGESTRA

CompetenzWerkstatt Beruf gGmbH:
Sicherheitsunterweisung für Zugewanderte mit pädagogischem Mehrwert

Düsseldorfer EG :
Modifizierte Erstversorung nach schweren Eishockeyverletzungen

EC Bad Nauheim:
Verletzungsprophylaxe im Eishockeysport

Weitere Projekte anzeigen